Regelwerk

Vorwort:

Um eine friedliche, freundliche und faire Spielatmosphäre zu schaffen, haben wir ein entsprechendes Regelwerk verfasst. Dieses Regelwerk ist universal gültig auf all unseren Plattformen (Server, Forum, TeamSpeak, usw.) und gilt unmittelbar für jeden Spieler gleich.

Solltet ihr irgendwelche Fragen zu den Regeln haben oder euch unsicher sein, ob etwas Regelkonform ist, wird euch das Team gerne weiterhelfen.

Verstöße gegen die Regeln führen von Verwarnungen bis hin zu einer dauerhaften Sperre des Accounts in unserer Community.

Wir behalten uns vor, dass die Regeln jederzeit geändert und erweitert werden können. Im Falle einer Änderung werden wir eine Ankündigung im Forum diesbezüglich machen.


 


Allgemeine Richtlinien
Die Basis all unserer Regeln ist der gesunde Menschenverstand, entsprechend ergeben sich folgende Regeln:



§A1 Verhaltenskodex

Für alle von euch erschaffenen Inhalte in jeglicher Form* gilt:

  • Den Anweisungen des Serverteams ist Folge zu leisten!
    • Aussagen von einzelnen Teammitglieder, können durch das Team außer Kraft gesetzt werden
  • Das Ausnutzen von Grauzonen im Regelwerk ist untersagt!
  • Nehmt Rücksicht auf eure Mitspieler und respektiert sie, damit jeder auf dem Server gleichen Spielspaß hat.
  • Keine Beleidigungen, Anstößigkeiten oder Provokationen.
  • Keine rassistischen, sexistischen, politisch-extremistischen oder religiös-fundamentalistische Inhalte jeglicher Form.
  • Spam in allen Formen ist verboten. Insbesondere sich wiederholende Nachrichten oder Zeichen (z.B. Hallo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!).
  • Schreiben mit Caps Lock ist nicht erlaubt (Caps = DAUERHAFT GROSSSCHREIBEN).
  • Kindisches und nerviges Verhalten ist untersagt, hierzu zählt auch trollen!
    • Vermeidet hierfür unnötige Fragen! Schaut vorher in der Erklärung, im Minecraft-Wiki oder in unseren FAQ's nach.
    • Betteln und Spendenaufrufe jeglicher Form sind verboten.
    • Führt private Unterhaltungen nicht im öffentlichen Chat
    • Übertriebenes Verschenken von Geld oder Items wird nicht geduldet.
  • Keine Werbung (auch nicht bei anderen für uns).
    • Server-Touristen sind unerwünscht!
  • Das Veröffentlichen oder Verraten von Secrets auf jeglichem Kanal ist grundsätzlich verboten.
*Chat, Schilder, Bauten, TeamSpeak, Forum, Nicknamen, Benennung von Tieren/Gegenständen usw.

 

§A2 Modifikationen und Bots

Um Fairness zu garantieren, sind Modifikationen am Client (so genannte "Mods") und Bots (Automation z.B. automatisches Klicken) grundsätzlich verboten.

Folgende Mods sind erlaubt, wobei ihr im Zweifelsfall lieber bei einem Teammitglied nachfragen solltest.

  • Modloader (wie z.B Forge und Liteloader)
  • Minimaps (ohne Blockfilter!)
  • Texture-Packs (ohne Blockfilter!)
  • Convenient Inventory
  • Toggle-able Sneak
  • Grafik Mods (Ohne Blockfilter!)
  • Optifine
  • LabyMod
 

§A3 Spielfehler/Betrug/Meldepflicht

Jegliche Form des Betrugs ist auf bloxxinity verboten. Hierzu zählen spieltechnische Sachen wie Bugusing, Glitching, Cheaten und Hacken, aber auch Nutzung von unerlaubten Mods, betrügerische Shops, etc. Diese Liste hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, womit folgt, dass wir weitere Aspekte als betrügerisches Handeln ahnden können.

Solltet ihr irgendeine Art des Betrugs finden, insbesondere Bugs, seid ihr verpflichtet, diese unverzüglich zu melden. Hierzu gibt es ein eigenes Unterforum. Nachweisbares Nicht-Melden von Betrügereien nach obiger Definition stellt ein Regelverstoß dar. Weiterhin seid ihr verpflichtet Regelverstöße andere zu melden, da ihr euch sonst der Komplizenschaft schuldig macht. Selbiges gilt, wenn ihr Fehler weitererzählt, und andere Spieler diesen Fehler ausnutzen.

Also gebt am besten nur dem Team Bescheid!

Private Absprachen zwischen euch, welche ihr nicht über die Funktionen des Servers abwickelt, sind von dieser Regel ausgenommen.
 

§A4 Doppelaccounts/Doppelte IPs/Veantwortlichkeit

Jeder Spieler darf nur mit einem Account bei uns Spielen. Sollte ein Account nur dazu verwendet werden, um Geld oder Güter durch tägliche Vergütung oder einmalige Verlosungen zu erhaschen, wird dies als Betrug gewertet. Gleiches gilt, wenn ein Spieler absichtlich zugunsten eines anderen verliert (bei Events etc.), um diesem irgendwelche Punkte zukommen zu lassen. Wenn mehrere Spieler regelmäßig denselben Internetanschluss nutzen, müsst ihr dies dem Team mitteilen.

Weiterhin seid ihr für alles, was mit eurem Account angestellt wird, verantwortlich. Dabei ist es egal, welche Person den betroffenen Account benutzt hat. Achtet also darauf, wem ihr Zugang zu eurem Account ermöglicht, denn ihr tragt die Konsequenzen, falls der Account gesperrt wird.


§A5 Spielerfallen/Unerlaubtes PvP

Grundsätzlich sind Spieler selbst für ihre Sicherheit verantwortlich, allerdings sind Einrichtungen, die vorsätzlich dazu gebaut werden, um Spieler zu töten oder zu verletzen, in PvP-geschützten Bereichen verboten. Ebenso dürfen öffentliche Transportmittel wie z.B das Teleport oder Warp System nicht für Fallen missbraucht werden! Dazu zählen auch Todeslöcher die nur an der Oberfläche zugebaut wurden. (Todesloch: 10 Blöcke oder tiefer). Allein die Konstruktion solcher Spielerfallen ist ein Regelverstoß. Solltet ihr dafür verantwortlich sein, dass ein Spieler mutwillig Schaden nimmt oder sogar stirbt, gilt dies als unerlaubtes PvP. Die Nachweispflicht liegt beim Geschädigten.

Die Nutzung von TNT ist ausschließlich in der Farmwelt zum Abbauen von Blöcken gedacht, nicht um andere Spieler zu töten.

Ausdrückliche PvP Zonen sind von dieser Regel ausgenommen.

 

§A6 Erstattung - weg ist weg

Aus Gründen der Fairness werden wir keinesfalls irgendwelche Gegenstände oder Geld wiederherstellen, wenn euch diese abhandenkommen. Dabei ist es egal, ob dies auf euch, einen Server-Fehler oder einen Regelbruch eines anderen Spielers zurückzuführen ist. Es kann Ausnahmen geben, wenn z.B aufgrund eines Serverfehlers alle Spieler betroffen sind und wir deshalb ein Backup einspielen müssen, oder gegriefte Stellen/Gebäude zurückgesetzt werden.
 

§A7 Beschwerden

Entscheidungen vom Serverteam, sowie Anschuldigungen von Spielern, werden nicht im Chat diskutiert. Wenn es Beschwerden gibt, oder sich jemand unfair behandelt fühlt, kann er zu dem Thema ein Ticket mit dem Befehl "/ticket create [Problembeschreibung]" erstellen oder die Angelegenheit persönlich klären.

Wir gehen offen mit Kritik um, weshalb ihr euch unbedingt zu Wort melden solltet, wenn ihr euch ungerecht behandelt fühlt. Die letzte Instanz bei Beschwerden ist das Administratoren-Team, an die ihr euch bitte erst wendet, falls euch das übrige Team nicht weiterhelfen kann.

 

§A8 Virtuelles Hausrecht

Wir behalten uns das Recht vor, Spieler auch unbegründet aus unserer Community auszuschließen, wenn wir der Ansicht sind, dass dieser der Community schadet. Damit ist jegliche Diskussion im Falle einer Sperrung hinfällig.

 


Bauordnung



§B1: Redstone & Clocks

Sich immer wieder selbst aktivierende Schaltungen (s.g. Clocks) sind nur erlaubt, solange sie von einem Spieler aktiv benutzt werden. Finden wir eine alleinstehende Schaltung, wird der Erbauer verwarnt und die Clock abgerissen. Wenn ihr etwas Bestimmtes vorhabt, könnt ihr euer Vorhaben von der Projektleitung genehmigen lassen. Diese Regelung gilt nicht für die Farm-, Nether- oder Endwelt. Dort sind Schaltungen grundsätzlich verboten.

 

§B2: 1x1 Bauten

Es ist untersagt, 1x1 Türme oder ähnliche Gebilde (2x1, 2x2, etc.) in der Weltgeschichte rumstehen zu lassen. Wenn ihr solche zur Aussicht oder Orientierung benötigt, reißt sie danach wieder ab, da sie die Welt sonst verunstalten. (Farmwelten sind von dieser Regel nicht betroffen)

 

§B3: Tierhaltung

Auf einer Fläche von 16x16 Blöcken (Ein Chunk) dürfen maximal 50 Kreaturen gehalten werden. Weitere Tiere werden automatisch entfernt und werden nicht erstattet!

 

§B4: Farmen/Mobfallen

Folgende Regeln gelten für alle Farmwelten und den Freebuild:

  • Überirdische Monster-Fallen jeglicher Bauart sind verboten. Mob-Spawner müssen (z. B durch Lampen) ausschaltbar sein und sich bei Nicht-Benutzung immer im ausgeschalteten Zustand befinden. Ausgenommen davon sind Wächterfarmen, die nicht deaktiviert werden müssen. Wir behalten uns bei Nichtbeachtung dieser Regel vor, Mob-Spawner zu entfernen. Wird eine überirdische Monster-Falle gefunden, wird der Erbauer gebeten diese zu verlegen. Bei Nichtbeachtung wird diese entfernt und der Spieler verwarnt.
  • Automatische Farmen, die ohne jede Interaktion des Spielers funktionieren (vollautomatische Farmen, die mittels Observer oder einer vergleichbaren Redstone-Schaltung den Ernte- und oder Pflanzvorgang automatisieren), sind nicht erlaubt. 

  • Jegliche Farmen, die auf Redstone-Schaltungen basieren, müssen beim Verlassen der Farm, längerer AFK-Zeit, oder Verlassen des Servers abgeschaltet sein. Bei Verstoß gegen diese Regel behält sich das Team das Recht vor, Farmen stillzulegen bzw bei wiederholtem Verstoß diese Farmen zu entfernen. Sollte es zu letzterem kommen, gibt es keine Erstattungen.

  • AFK-Farmen ist verboten.

  • Die oben genannten Regeln gelten auch für Mobfarmen/Mobfallen. Dies beinhaltet auch das automatische Töten von Mobs. 

  • In der Farmwelt sind (nicht automatisierte) Tier- und Pflanzenfarmen erlaubt. Eingezäunte Farmen dürfen nicht zerstört oder überbaut werden. Pflanzen müssen nach der Ernte nachgepflanzt und Tiere nachgezüchtet werden.
     

§B5: Verunstaltung

Das mutwillige Verunstalten der Welt, auch als Griefing bekannt, ist verboten. Dazu gehören z. B. das sinnlose Abbauen oder Platzieren von Blöcken und insbesondere das Setzen von Feuer, Wasser und Lava.

 

§B6: Farmwelten

Für den Abbau von Ressourcen haben wir zusätzliche Welten (Farmwelt, Nether und End), welche regelmäßig erneuert werden. Aus diesem Grund darf in den Hauptwelten nicht gefarmt werden.
Bitte beachtet außerdem die unten genannten Regeln und Infos der einzelnen Welten.


 


Regeln der Welten



§W1: Stadtweltregeln

  • Das Betreten von fremden Wohnungen/Grundstücken (in diesem Paragraphen im Weiteren als Plot bezeichnet) ist ohne die Erlaubnis des Besitzers verboten!
  • Dein Plot als reines Farmgebiet zu benutzen ist verboten.
  • Die Nutzung deines Plots ausschließlich als Lager ist verboten.
  • Die Bebauung deines Plots darf nicht das Stadtbild verunstalten. Bei einem Bunker aus jeglichem Material ist dies bspw. zutreffend.
  • Das Zubauen von Fenster speziell bei Wohnung ist verboten.
  • Wir behalten uns das Recht vor nach vorheriger Anmerkung Plots, welche nicht den Regeln entsprechen zu räumen.
 

§W2: Shopregeln

  • Kistenshops dürfen nur in den dafür vorgesehenen Shops in der Citybuild erstellt werden
  • Shops werden automatisch verlängert! Wenn ihr nicht genug Geld habt und der Shop nicht verlängert werden kann, wird der Inhalt bei Ablauf von einem Teammitglied entfernt.
 

§W3: Farmweltregeln

  • Jeder abgeholzte Baum sollte nachgepflanzt werden.
 

§W3: Freebuildregeln

  • Das Töten fremder (eingezäunter) Tiere ist verboten.
  • Tiere werden nur ersetzt, wenn sie in geschlossenen Käfigen gehalten werden.
  • Fliegende Plattformen sind unerwünscht!
  • Fremde Farmen dürfen ohne Erlaubnis nicht geerntet werden, auch nicht, wenn diese nachgepflanzt werden.
  • Ein Abstand von 50 Blöcken zwischen Bauprojekten anderer Spieler ist einzuhalten! Mit gegenseitiger Zustimmung kann von dieser Regel abgewichen werden.
  • Die unter §A1 aufgeführte Regel des Verbots des Spendenaufrufs, ist innerhalb von Projektvorstellungen im Forum ausgenommen.

 

Freischaltung



Ihr habt euch dieses Regelwerk durchgelesen?
Dann könnt ihr nun das Freischaltquiz bei Direktor Brownstone starten. Das Serverteam wünscht euch viel Erfolg!
 
Mit der Freischaltung akzeptiert ihr unsere Regeln und das virtuelle Hausrecht. Bei Verstössen werden wir euch je nach Härte befristet oder dauerhaft vom Spielgeschehen ausschließen.